nächste Veranstaltungen

Erster Einsatz nach der Pause Drucken
Freitag, den 12. Januar 2018 um 18:46 Uhr

TuS Oppenau – TuS Großweier (Sonntag, 14.01.18, 17.00 Uhr, Günther-Bimmerle-Halle Oppenau)


Am kommenden Sonntag treten die Großweirer Handballer beim TuS Oppenau an. Dies ist zwar der erste Einsatz nach der Winterpause, doch diese Partie zählt noch zur Vorrunde.


Die Oppenauer stehen momentan auf dem vorletzten Tabellenplatz. Von ihren bisher 10 gespielten Partien konnten sie nur viermal als Sieger von der Platte gehen. Neu auf der Trainerbank ist seit dieser Runde Kim Kirsch. Letzte Saison konnte Großweier beide Spiele gegen Oppenau gewinnen.


Der TuS Großweier reist mit einem ausgeglichenen Punktekonto ins Renchtal (11:11). Um nicht weiter in die gefährdete Zone zu rutschen, ist ein Erfolgserlebnis von Nöten. In der Lage ist das Team von Martin Valo dazu allemal. Dies hat die Mannschaft schon des Öfteren unter Beweis gestellt. Mit Tim Hodapp kehrt eine weitere Alternative aus dem Verletztenstand zurück, so dass Trainer Martin Valo weitere Optionen zur Verfügung stehen.

 

(c) Turn- und Sportverein 1921 Großweier e.V.