nächste Veranstaltungen

Großweier trifft auf die HSG Hardt Drucken
Montag, den 16. April 2018 um 12:56 Uhr

HSG Hardt - TuS Großweier (Samstag, 21.04.2018, 20:00 Uhr, Mehrzweckhalle Bietigheim)

 

Zu seinem vorletzten Auswärtsspiel reist der TuS Großweier kommenden Samstag zum nördlichsten Teilnehmer der Landesliga, zur HSG Hardt.

Die Spielgemeinschaft aus Bietigheim und Durmersheim, trainiert von Mathias Eisele, steht bei gleicher Punktzahl nur einen Rang hinter Großweier. In der Vorrunde blieb der TuS mit 30:24 die siegreiche Mannschaft. Aufzupassen gilt es für die Großweirer Defensive auf die starke Rückraumachse Lange/Frietsch/Grieb der Einheimischen, die beim Auswärtserfolg der Hardter in Ottenheim 26 der 30 Treffer erzielte.

 

Der letzte Heimsieg (26:18 gegen Schuttern) brachte dem TuS Großweier nicht nur 2 Punkte, sondern auch den Sprung in die obere Tabellenhälfte ein. Nun möchte man sich, nach dem bereits 3 Spieltage vor Rundenende auch rein praktisch der Klassenerhalt sicher ist, in der Tabelle eventuell noch um den einen oder anderen Platz verbessern. Dafür muss aber die Einstellung gegen Hardt zu 100 Prozent stimmen. Denn in Hardt haben schon Spitzenmannschaften der Landesliga Punkte liegen gelassen.

 

 

(c) Turn- und Sportverein 1921 Großweier e.V.